Emmabox

Hochzeitsmode Trägerlose Brautkleider

22 nachhaltig hergestellte Brautkleider für die umweltbewusste Braut


22 nachhaltig hergestellte Brautkleider für die umweltbewusste Braut



Heutzutage möchten Bräute mehr denn je umweltbewusste Praktiken in ihren Hochzeitstag integrieren. Eine der einfachsten und modischsten Möglichkeiten für eine Braut, dies zu tun, ist der Kauf eines nachhaltig hergestellten Kleides.

Perlenbesetztes Trägerloser Ausschnitt Ärmelloses Bodenlanges Ballkleid aus Tüll


„Nachhaltigkeit ist in jeder Modekategorie wichtig, aber für Brautmode ist sie besonders relevant. Wenn Ihre Ehe den Test der Zeit bestehen soll, sollte Ihr Kleid dies auch tun“, sagt Katherine Holmgren, Mitbegründerin und Geschäftsentwicklungsdirektorin von Galvan London.
Normale Taille Tüll Langärmeliges Meerjungfrau XXL Ballkleid

Bei der Auswahl Ihres Brautkleides ist es wichtig, sich auf das verwendete Material zu konzentrieren, um festzustellen, ob der Look nachhaltig hergestellt wurde oder nicht. Obwohl Stoff und Material entscheidend sind, um ein umweltfreundliches Kleid zu kreieren, weist Holmgren darauf hin, dass die Diskussion noch viel mehr beinhaltet. Sie betont, dass es auch wichtig sei zu sehen, ob die Marke ihre Stücke in Massenproduktion herstellt, was zu einem Überschuss an Lagerbeständen führt.

Ärmelloses Meerjungfrau Stil Normale Taille Anständiges Abendkleid mit Applikation


Insbesondere die Looks der „White Collection“ von Galvan wurden mit dem Gedanken an Vielseitigkeit und Wiederverwendbarkeit kreiert. "Unsere White Collection wird meistens auf Bestellung gefertigt, einzeln in lokalen Londoner Ateliers produziert, die den Lebensunterhalt sichern, oder in Kleinstserien in unseren europäischen Fabriken hergestellt", sagt Holmgren zu Brides. „Dadurch wird sichergestellt, dass der Abfall auf ein Minimum reduziert wird und unsere Kleidungsstücke unter nachhaltigen Arbeitsbedingungen hergestellt werden.

Allen Delia 2021-12-06

Copyright © 2018 Emmabox.de. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.