Emmabox

Hochzeitsmode Moderne Brautkleide

Brautkleider: einige Accessorization-Ideen für eine schönere Wiedergabe


Brautkleider: einige Accessorization-Ideen für eine schönere Wiedergabe

Eine Hochzeit ist in vielerlei Hinsicht besorgniserregend, besonders wenn Sie es zu einem perfekten Event machen wollen. Zusätzlich zu den Standardvorbereitungen (Plätze, Gäste, Mahlzeiten usw.) müssen Sie sich den Kopf brechen, um ein Hochzeitskleid zu wählen. Und sobald diese feine Wahl getroffen ist, ist es immer noch notwendig, die Gehirne zu durchkämmen, um zu entscheiden, welche Accessoires zu dem Hochzeitskleid gehören. Diese Bedenken sind alle legitim, weil sie eine perfekte, untadelige und unwiderstehliche Verlockung der Braut an dem Tag anstreben, an dem der Tag, der angeblich der glücklichste der Existenz sein sollte, manchmal eine wahre Quelle von Stress und Ärger wird und wann Ich weiß es nicht in Hochzeitszubehör, man mischt oft die Bürsten. Hier sind einige praktische und effektive Vorschläge für Sie, um Ihre Brautkleidung besser accessorize.


Ideale Juwelen, um Ihren Brautlook zu vervollständigen


Auf den ersten Blick ist es wichtig, dass Sie die Kultur des Schmucks haben. Sie sind ein echter Pluspunkt, um Ihren Hochzeitslook zu vervollständigen, besonders wenn Metalle ideal auf die Farbe des Brautkleides abgestimmt sind. Also, suchen Sie nach Goldschmuck, wenn Ihr Kleid ist Elfenbein, für einen feinen Kontrast, hell und sehr spürbar. Zur gleichen Zeit, gehen Sie für Silber oder Platin Schmuck, wenn Ihr Kleid makellos weiß sein sollte. Und wenn es ein cremefarbenes Kleid ist, das Sie verführt, wählen Sie Perlen, Silber oder sogar Rosa oder Gelbgold.

Setzen Sie jedes Mal ein passendes Schmuckstück: von den Ohrringen bis zum Ehering, über die Halskette und Armbänder oder Uhren, nichts muss aus der Phase sein. Das heißt, vermeiden Sie auch zu viel, überladen Sie sich mit Schmuck, vor allem, wenn Ihr Outfit bereits anspruchsvoll ist. Organisieren Sie Ihren Schmuck nach den Dekorationen, die Ihr Kleid bereits hat: wenn es bereits einen verzierten Ausschnitt hat, mehr Frage der Halskette, aber Kerzenhalterohrringe zum Beispiel. Wenn Ihre Brautmode untertrieben ist, wäre eine imposante Lätzchen-Halskette willkommen, um ein gewisses Gleichgewicht vorzuschlagen. Beachten Sie auch, dass die Ohrringe mit der Frisur Ihres Tages übereinstimmen sollten, da sie diese enthüllt oder verbirgt.
Normale Taille Herz-Ausschnitt Duchesse-Linie Perlenbesetztes Ärmelloses Brautkleid - Bild 1
Hochzeits-Schleier verleiht einen Hauch von Weiblichkeit und Eleganz

Der Schleier ist das typische Schmuckstück der Braut. Kapelle, Kathedrale, Schleier, es gibt verschiedene Varianten; Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten: Stellen Sie sicher, dass der Farbton mit dem Ihres Outfits übereinstimmt, und vergessen Sie nicht, immer nach dem Gleichgewicht zu suchen, je nachdem, ob Ihr Brautkleid modern oder schlicht ist. Beachten Sie auch die Größe: lange Segel, um Ihre Silhouette zu strecken, kurzer Stil oder Schleier für einen originellen Look, sogar Retro. Und wenn Sie kein Fan von Brautschleier sind, sind Diademe, Kränze und Bibi-Hut alle möglichen Optionen und ebenso charmant. Für die Fixierung, wählen Sie einen Kamm im Falle von reichlich und dickes Haar, und bevorzugen Sie eher Bars, wenn feines Haar.

Allen Delia 2018-10-08

Copyright © 2018 Emmabox.de. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.