Emmabox

Hochzeitsmode Brautkleider Spitze

Hochzeitsempfang: Ein zweites Brautkleid, das den ganzen Tag über stilvoll und komfortabel bleibt


Hochzeitsempfang: Ein zweites Brautkleid, das den ganzen Tag über stilvoll und komfortabel bleibt



Das Hochzeitskleid ist zweifellos das Hauptstück, das für jede Hochzeitsvorbereitung von zentraler Bedeutung ist. Wenn Bräute normalerweise mit einem einzelnen Kleid zufrieden sind, ist es wahrscheinlicher, dass sie ein zweites Kleid für den Empfang haben. Wenn die Wahl des Hauptkleides ausreicht, finden Sie auch das Kleid der Rezeption. In diesem Artikel erfahren Sie, warum ein zweites Kleid notwendig ist und wie Sie es auswählen.
Zickzack Ausschnitt Satin Bescheidenes Wadenlanges Legeres Brautkleid
Wie Meghan Markle und viele andere Prominente ist die Planung eines zweiten Brautkleides ein Trend, der immer mehr an Bedeutung gewinnt. Ziel einer solchen Praxis ist es jedoch nicht nur, die Launen unserer Stars zu befriedigen. Sehr gute Gründe liegen diesem Kleidungswechsel zugrunde.

Gründe, ein zweites Hochzeitskleid für den Empfang zu planen
Satin Große Verkäufe Ärmelloses Meerjungfrau Stil V-Ausschnitt Brautkleid mit Applike

Das Ziel der Bereitstellung eines zweiten Hochzeitskleides ist es, einen Unterschied zwischen der feierlichen Seite der religiösen oder zivilen Zeremonie und dem festlichen und ungezwungenen Erscheinungsbild der Hochzeitsfeier zu machen. Auch diese Wahl ist durch einen gewissen Wunsch nach Praktikabilität motiviert. Normalerweise ist das Hauptkleid recht komplex und raffiniert, traditionell mit einem mehr oder weniger langen Zug ausgestattet. Dies ermöglicht nicht immer eine leichte Mobilität. Aber als Braut müssen Sie sich in Ihrem Outfit für die Begrüßung der Gäste, das endlose Fotografieren und vor allem für das Anzünden der Tanzfläche mit Ihrem unbedingt wohl und wohl fühlen lieb und zart.

Wie wähle ich mein zweites Hochzeitskleid aus?
Graziös Prinzessin A-Linie Quadrat Ausschnitt Brautkleid mit Bordüre mit Applikation
Das Wechseln des Hochzeitskleides bedeutet nicht, dass Sie weniger elegant oder weniger auf Ihren Empfang vorbereitet sind. Um Eleganz und Umsetzbarkeit zu vereinen, sind jedoch Technik und Fantasie gefragt. Dafür müssen Sie bestimmte Kriterien berücksichtigen, um das zweite perfekte Kleid für Ihre Hochzeit zu wählen. Wählen Sie zunächst ein edles, edles und elegantes Material, abhängig von der Jahreszeit und dem Ort, an dem Sie die Hochzeit feiern. Damit Sie sich in Ihrem Outfit rundum wohlfühlen, wählen Sie einen weniger geschwungenen und weniger strengen Schnitt wie dieses Empire-Chiffon-Kleid mit einem leichten, fließenden Rock und einer Antenne, die es Ihnen ermöglicht, sich problemlos zu bewegen.

Allen Delia 2019-05-27

Copyright © 2018 Emmabox.de. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.