Emmabox

Hochzeitsmode Schlichte Brautkleider

Wählen Sie zwischen Klassik und Originalität die Farbe Ihres Hochzeitskleides


Wählen Sie zwischen Klassik und Originalität die Farbe Ihres Hochzeitskleides

Symbol des Friedens und der Reinheit, weiß ist die Farbe par excellence des Hochzeitskleides. Wie die Klassiker blieb er der Zeit treu und ist immer noch ein Must-Have Flitterwochen. Für diejenigen, die die Tradition beibehalten möchten, ist es sicherlich die erste Wahl. Diejenigen, die weniger zur Tradition neigen und diejenigen, die nicht zu klassisch sind, können immer eine blassrosa, rote, elfenbeinfarbene oder andere Farbe betrachten.

Die erste Idee, die einem in Weiß einfällt, ist seine klare Optik. Es hat jedoch viele andere Schattierungen wie Elfenbeinweiß, warm, Champagner oder Ecru. In Wirklichkeit hängt die Wahl der einen oder anderen Nuance vor allem von Ihnen ab, von Ihrer Vorliebe. Dies muss jedoch in Übereinstimmung mit Ihrem Teint sein. Während das warme Weiß ideal für gebräunte Teint ist, können hellhäutige Frauen ein kühleres Weiß wie Schneeweiß bevorzugen.



In Tönen, in denen das Weiß weniger ausgeprägt ist, inspirieren die Guipure, die Spitze aus Schlagsahne oder die Seide zu prächtigen Outfits mit einem doppelten Farbeffekt zwischen Elfenbein und Champagner. Darüber hinaus sollte die Saison auch Ihre Wahl bedingen. Im Winter, ziehen Sie reinweiß im Gegensatz zu einem wärmeren Ton für eine Hochzeit im Sommer oder Herbst. Bräute mit mehr einzigartigen Vorlieben können ein rotes Brautkleid oder ein schwarzes Kleid wählen. Es wäre auch eine schöne Art, in der Tradition zu bleiben, da es die Farben des Hochzeitskleides waren, das ein Jahrhundert früher angenommen wurde. Während das Brautkleid perfekt zu Pastelltönen wie Puderrosa oder Lila passt, wird auch ein schwarzes Meerjungfrauenkleid etwas zu sagen haben. Die grünen Garn gestickten Joche würden ein A-Linie Kleid sublimieren, wenn Sie sich für ein mittelalterliches Thema entscheiden. Für Bräute, die zeigen und glänzen wollen, zeigt Ihnen das Rot seine Vielseitigkeit und Brillanz.

Was ist mit den Gästen? Um ihnen das Gefühl zu geben, dass sie sich stärker engagieren, bieten wir ihnen eine Kleiderordnung an, die mit Ihrem Outfit harmoniert. Zu diesem Zweck wird eine reine weiße Prozession sicherlich besser wahrgenommen und charmanter als eine Prozession in grün mit Gelbtönen gekleidet sein. Übrigens, ein bunteres Thema, wird Sie in Ihrem weißen Outfit unterscheiden.

Allen Delia 2018-08-20

Copyright © 2018 Emmabox.de. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben.